G

teich & naturpool

Der Wunsch nach Wasser im Garten

Das Geräusch des sanften plätschern eines Brunnens oder kleine Wellen die im Naturpool den Pflanzenbereich streicheln. Wasser kann eine beruhigende und auch belebende Wirkung erzielen, ganz egal in welcher Form es  im Garten eingebunden wird. Neben seiner unzähligen gesundheitlichen Vorteile, ist es seit jeher ein Luxus sich an heißen Sommertagen im eigenen Schwimmbereich abkühlen zu können.

Fällt Ihre Wahl auf einen Terrassenbrunnen, einen Bachlauf mit kleinem Auffangbecken, einen Naturteich oder Naturpool, Ihrer Oase im Grünen fehlt es nun mehr an nichts und Sie können endlich Ihren belebten Wohnbereich im Grünen genießen

Save-The-Water-Line-Icon-1321268041_1735x1735.jpeg

"Wussten Sie, dass die Anschaffung eines Naturpools oder Teiches die nachhaltigste Variante für Ihren Schwimmbereich im Garten ist?"

Pool.jpg

"Das Wasser im Naturpool ist  glaskar, ganz ohne Chemikalien. Neben dem gesundheitlichen Aspekt, des natürlichem Wassers auf Haut und Haar, fühlt es sich einfach anders an in einem vollkommen chemiefreien Wasser zu schwimmen."

Ganz im Gegensatz zu einem Pool mit Chemikalienzusatz, benötigt Das Wasser in einem Naturpool keine Auswechlung. Das bedeutet eine komplette Befüllung findet einmalig nach der Fertigstellung statt. Aufgrund der hervorragenden Qualität, kann das Wasser, sollte eine Auffrischung vorgenommen werden, zum Gießen in Garten und Co. verwendet werden. Also wird das Wasser nicht nur eingespart, es kann auch wiederverwendet werden!

Oftmals hat man bei der Vorstellung an einen nätürlichen Schwimmteich oder Naturpool verfärbtes Wasser und Biofilm an den Wänden und am Boden im Kopf. Dies ist jedoch nicht der Fall.

Es werden Folien aus natürlichen Materialien verwendet, die in einer breiten Palette an Blau-, Grau- und Grüntönen erhältlich sind. Ein weiterer beträchtlicher Vorteil des Naturpools ist der geringe Wartungsaufwand und die Ersparnis enormer Wassermengen. Durch den Verzicht auf Chemikalien wie Chlor, Algizide, diverse Salze, Schockmitteln und Flockmitteln, kann man nicht nur ruhigen Gewissens mit Tiere, Kinder und Co. die beste Wasserqualität genießen, sondern spart dadurch erheblich Kosten.

Teich Garten Lagler.jpeg
Wassergarten Garten Lagler.jpeg

"Ob schlicht und modern, verspielt oder natürlich, verleiht Ihr ganz persölicher Wassergarten Ihrem Wohnbereich im Grünen den letzten Schliff"

Wenn man es gerne naturbelassener gestaltet haben möchte, hat man bei einem Teich die Möglichkeit so natürlich wie möglich zu arbeiten. Vom Einsatz großer Felsblöcke als Uferliegemöglichkeit, bis hin zum integrierten Bachlauf, sind dem Design keine Grenzen gesetzt um Ihren individuellen Wassergarten zu erschaffen.

D

Vorteile eines Naturpools und eines Naturteiches

Sauberes und kristallklares Wasser wird ganz ohne Chemie mit einem ökologischen Biofiltersystem erzielt. Die Wasserqualität wird ganz nach dem Vorbild der Natur auf biologischer Art und Weise aufbereitet. Minimale Ablagerungen an Boden und Wänden werden mithilfe von Bodensaugern ganz leicht entfernt. Gerne können wir Sie bei diesem Punkt unterstützen.

Enorme Wasserersparnisse über die ganze Lebenszeit Ihres Naturpools. Durch den ständigen Fluss des Wassers durch die Biofilteranlage, bleibt das Wasser in Bewegung und braucht somit keinen Austausch. Dadurch erreicht man das passende biologische Gleichgewicht im Wasser und vermeidet Auspumpen, Einlassen und aufwändige Säuberungsarbeiten am Anfang und am Ende der Saison

" Die Größe des Gartens spielt keine Rolle, auch ein Terrassenbrunnen kann rundum glücklich machen!"

Wartungsarbeiten, nein danke!

Zweimal jährlich bieten wir eine Reinigung Ihres Biofilters an. Dies geschieht einmal vor und einmal nach der Badesaison. Hier wird die Säuberung durch die Rückspühlung des Filterbeckens erzielt. Notwendig ist dies aufgrund der Nährstoffe die durch das Schwimmen, aber vor allem durch die Umwelt in das Wasser gelangen. Bei einer Rückspühlung werden diese Schwebstoffe aus dem Filter gewaschen

Die Ruhepause im Winter am Eis genießen!

Da das Wasser in den kalten Monaten nicht ausgepumpt werden muss, bietet ein Naturpool im Winter die selbe Ästhetik wie in der Badesaison. Teiche und Naturpools bieten im Winter die Möglichkeit der Nutzung für Wintersportarten wie Eislaufen oder Eisstockschießen. Diese kann man in vollen Zügen auf seiner eigenen Eisfläche im Garten erleben. Kommt das Frühjahr, lässt man der Natur seinen Lauf und kann ohne das Wasser wechseln zu müssen, getrost die ersten Schwimmzüge in klarem  Wasser genießen.

Kinder im Teich Garten Lagler.jpeg

Ihre Interesse an einem Naturpool wurde geweckt?

Hier geht es zu Ihrer Anfrage.