Home

Home

G.png

Naturpool

"Ein Garten, ein Zuhause, wir schaffen einen Lebensraum unter freiem Himmel"

Willkommen,

wir nehmen uns Zeit !

Wenn Sie sich dazu entschlossen haben, Ihren Garten zu einer grünen Oase, einem Lebensraum für Mensch und Tier umzugestalten, ihm Farbe und Diversität zu verleihen, einen Nutzen sowie einen Ort zum Entdecken und Entspannen zu erschaffen, dann sind Sie bei uns genau richtig.

Jeder Garten bringt einen einzigartigen Boden und Bestand mit sich. Wir haben es uns zu unserer Aufgabe gemacht, dies zu erkennen, wertzuschätzen und ein perfekt angepasstes Zuhause unter dem freien Himmel für Sie zu gestalten.

"Auch auf kleinem Raum können große Träume wahr werden".

Eine Vision für Ihren Garten ist nicht von seiner größe Abhängig. All unsere Gestaltungsmöglichkeiten lassen sich auch in dem kleinsten Bereich im Freien umsetzten. Ebenso stehen wir Ihnen gerne für ein grünes Design auf dem Balkon, Ihrer Terrasse oder Ihrem Dachgarten mit Ideen und fachmännischem Know-How zur Seite. Es ist uns ein großes Anliegen, Ihre Wünsche, Gewohnheiten und Hobbies in der Natur, auf Ihren Garten abzustimmen, um ihm Charakter und Einzigartigkeit zu verleihen. Wie wir dem Garten Zeit geben wollen und mit Geduld seine Fortschritte beobachten, so nehmen wir uns auch gerne für unsere Kunden Zeit. Bei der Planung eines Gartens arbeiten wir stets Lösungsorientiert und individuell.

Wir freuen uns sehr auf Ihre Kontaktaufnahme und auf ein einzigartiges Projekt!

Der Obst und Gemüsegarten im August(1)_edited.jpg

Mühevoll gezogen, gepflegt, gegossen und beobachtet, wächst und gedeiht der Gemüsegarten seit dem Frühjahr. Hat er so manchen Schädling, oder bisherige Wetterlaunen überstanden, steht er bereits seit Juli in vollster Pracht. Anfangs noch leicht überschaubar, mit hie und da ein paar Gurken und Paradeiser, kommt man im Augst mit der

Ernte kaum nach. Alles scheint gerade gleichzeitig reif zu werden, denn nicht nur das Gemüse will geerntet werden, auch Obstbäume, Himbeerhecken und Co. müssen verarbeitet werden. Dies kann stolze Hobby-Obst und Gemüsegärtner leicht ins Schwitzen bringen. Jedoch ist auch zu beachten, wenn man seine Ernte nicht verarbeiten kann, empfiehlt sich herabgefallenes Obst und Gemüse auch mal liegen zu lassen, da sich so eine tolle Nahrungsquelle für Insekten und Kleintiere anbietet.............

Design ohne Titel_edited.png

Bucket List Stefanie

Webseite entwerfen 

Das am Anfang noch in der gedämpften Herbstsonne, in Goldtönen leuchtende Laub so mancher Bäume, setzt nun schon mit satten Rottönen, knallige Akzente in unsere nebeligen Herbstgärten. Oft geht es dann ganz schnell, mit dem ersten richtigen "Hundswetter", wo sich viele das erste mal im Jahr mit Wollschlapfen vor den Kamin tummeln, verlieren unsere Bäume im Garten oft wegen starkem Wind, zur Gänze ihre letzten Laubblätter.

Am Tag darauf steht man dann mitten in Bergen von Laub und weiß nicht wie und wo man zum Kehren anfangen soll. Für die Meisten ist dies eine eher lästige Aufgabe und eigentlicht könnten sie, wären da nicht die saftigen Äpfel und die süßen Kirschen im Sommer, auf Laubbäume im Garten verzichten...............

9a0f32_c6c754ae5b1a48278b81c0af3ba20361~mv2.jpg